Jörg Ernst reiht sich in die Siegerliste ein

Am 19.01.2024 war es mal wieder so weit. Die 6. Auflage der Harzballserie 2023/2024 startete um 19:00 Uhr mit 16 Teilnehmenden. Fast hätten wir erneut die 20er Marke geknackt, denn zwischenzeitlich lagen so viele Anmeldungen vor, welche sich jedoch aus unterschiedlichen Gründen wieder reduzierten.
In vier Gruppen á 4 Spieler wurden die Endrundenteilnehmer ermittelt und die Namen der Teilnehmenden ließen tolle Spiele vermuten. So war es dann auch und es setzen sich mit Alexander Walter, Tobias Dahnke, Sascha Meister, Holger Heinzel, Luca Brennecke, Hagen Abromeit, Sascha Edling und Jörg Ernst im Grunde die Favoriten durch.
In den sich anschließenden Viertelfinalen war es auch wieder die individuelle Spielklasse, welche die Grundlage für das Ergebnis ausmachte. So siegte Holger Heinzel mit 3:0 gegen Alexander Walter, Sascha Meister musste beim 3:2 gegen Tobias Dahnke schon all seine Klasse aufbieten, Jörg Ernst hatte beim 3:1 gegen Luca Brennecke wenig Probleme und Sascha Edling fertigte Hagen Abromeit schmerzlos mit 3:0 ab.
Im ersten Halbfinale hatte Sascha Meister keine Probleme mit Holger Heinzel und gewann mit 3:0, im zweiten Halbfinale konnte sich Jörg Ernst knapp mit 3:2 gegen Sascha Edling durchsetzen. Und das Finale? Hier zelebrierte Jörg alte Stärke und setzte sich verdient mit 3:1 gegen Sascha durch. Herzlichen Glückwunsch an alle.
Aus Sicht des MTV sind die Platzierungen 5 und 13 durchaus ausbaufähig.
Aktuell liegt der Jackpot hoch im Kurs. Nachdem bereist im Doppel der Jackpot abgeräumt werden konnte, schaffte es dieses mal Sabine Bastian als Zweitgezogene die 9-Ball Partie erfolgreich abzuräumen. Auch hier meinen Glückwunsch zu 50% der Jackpotsumme.
Das nächste Turnier der Harzballserie findet am 16.02.2024 statt und freut sich selbstverständlich auf viele Teilnehmer.
Alle Resultate können hier eingesehen werden.

Tobias